Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt

Das Öl bietet in der Rohfleischfütterung den idealen Omega-3 Fettsäuren Lieferant.
Vor allem tierische Öle, wie das Lachsöl können vom Hund sehr gut verwertet werden und haben somit einen positiven Einfluss auf das Fell, das Hautbild, das Herz-Kreislauf-System und weitere Körperfunktionen.
Aber auch pflanzliche Öle, wie das Hanföl, das Leinöl oder das Nachtkerzenöl sind unter anderem reich an wertvollen Omega-3 Fettsäuren.

Um eine gute Qualität zu gewährleisten, achten wir auf eine schonende und nährstofferhaltende Verarbeitung der Öle, um dem Hund einen guten Lieferant an essenziellen Fettsäuren in der Ernährung selbstzubereiteter Mahlzeiten zu bieten.